Bitcoin-Preis könnten einen weiteren starken Rückgang auslösen

Bitcoin-Preis erholt sich, aber 100 SMA könnten einen weiteren starken Rückgang auslösen

Bitcoin begann einen großen Rückgang, nachdem es in der Nähe des 10.000-Dollar-Widerstands gegen den US-Dollar abgelehnt wurde. BTC erholt sich derzeit, aber es ist wahrscheinlich, dass es mit Verkäufern bei Bitcoin Superstar in der Nähe der 100 SMA (H4) konfrontiert wird. Bitcoin handelte so niedrig wie $9.084 und korrigiert derzeit nach oben. Der Preis wird sich wahrscheinlich Verkäufern nahe der 9.600 $-Marke und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) gegenüberstehen.
Auf der 4-Stunden-Chart der BTC/USD-Paarung (Daten-Feed von Kraken) bildet sich eine bedeutende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $9.770.
Verkäufern bei Bitcoin Superstar

In der vergangenen Woche gelang es Bitcoin nicht, sich oberhalb der Widerstandszone von 10.000 USD gegenüber dem US-Dollar zu etablieren. Der BTC-Preis handelte bis zu 9.989 $ und begann einen starken Rückgang unter die 9.900 $- und 9.800 $-Marke.

Die Bären übernahmen die Kontrolle und waren in der Lage, den Preis unter die 9.500 $-Unterstützung und den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) zu drücken. Der Rückgang wurde eingeleitet, nachdem auf der 4-Stunden-Chart des BTC/USD-Paares ein Durchbruch unterhalb eines wichtigen aufsteigenden Kanals mit Unterstützung nahe der 9.780 $-Marke erfolgte.

Der Rückgang war derart, dass die Paarung die Unterstützung von $9.200 durchbrach und bis auf $9.084 fiel. Bitcoin korrigiert derzeit nach oben und handelt oberhalb der 9.300 $-Marke.

Es übertraf das 23,6% Fib-Retracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $9.989 auf $9.084

Auf der oberen Seite befindet sich ein anfänglicher Widerstand nahe den Niveaus von $9.500 und $9.540.

Das 50% Fib-Retracracement-Level der Abwärtsbewegung vom Hoch bei $9.989 bis zum Tief bei $9.084 liegt ebenfalls nahe bei $9.537. Der erste größere Widerstand liegt nahe dem Niveau von $9.600 und dem 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden).

Auf dem gleichen Chart bildet sich auch eine große rückläufige Trendlinie bei Bitcoin Superstar mit einem Widerstand nahe $9.770. Daher muss der Preis die 100 SMA (H4) und dann die Trendlinie durchbrechen, um in einen positiven Bereich zu gelangen.

Weitere Verluste bei BTC?

Wenn es Bitcoin nicht gelingt, den 9.500 $-Widerstandsbereich oder den 100 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden) zu überwinden, könnte es seinen Rückgang unter die 9.400 $-Marke wieder aufnehmen.

Die erste wichtige Unterstützung wird in der Nähe der 9.300 $-Marke gesehen, unter der sie die 9.080 $-Zone erneut testen könnte. Die Hauptunterstützung wird nahe der 9.000 $-Marke gesehen, wo die Bullen Stellung beziehen könnten.

Dieser Beitrag wurde unter Bitcoin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.